Schlagwort-Archiv:Meeresbiologie

Wie versteckt man sich im offenen Wasser?

Bodenguckerfische vor Texas (Foto: Erich Schlegel)

Bodenguckerfische vor Texas können sich mit einem optischen Trick im offenen wasser verstecken (Foto/Credits: Erich Schlegel)

Wenn andere einen als Fisch gerne verspeisen möchten, ist es nützlich, wenn man sich gut verstecken kann. Damit einen die Raubfische gar nicht erst entdecken. Tatsächlich verstecken sich viele Fische zwischen Pflanzen, in den Ritzen eines Riffs oder sie graben sich womöglich sogar ein. Aber was machen die, die gar keine Verstecke haben, weil sie im offenen Wasser leben? Die Antwort von Dr. Molly Cummings: „Denen bleibt nichts übrig, als sich in das Bild des Wassers einzublenden.“ Klar, was sonst. Tarnkappe eben. Besser hätte es auch ein Magier nicht sagen können. Aber Weiterlesen →